Film & Medien

Hessen bietet eine vielfältige Film- und Medienlandschaft. Du interessierst Dich für Trickfilme? Oder doch lieber für ein großes Film-Festival? Hier gibt’s was zu sehen!

Let There Be Rock: Die Wanderausstellung „On Stage“ kommt mit knapp 300 eindrucksvollen Fotografien von Rock- und Popgrößen sowie Konzertszenerien in den Marburger Kunstverein. Nach zwei Wanderjahren durch 15 deutsche Bahnhöfe mit über 500.000 Besuchern startet in Marburg ab dem 15. Dezember 2016 erstmals eine Museumsvariante - bis zum 2. Februar 2017 könnt Ihr Euch vom Spirit der Live-Musik begeistern lassen.

 

 

Montag, 05 Dezember 2016 09:21

Die Kunstsammlung der DZ Bank scheint unter einem wohlgesinnten Stern zu stehen. Denn als man hier begann Fotografien zu sammeln, dachte kaum einer daran, dass Lichtbilder irgendwann zu ähnlichen Preisen gehandelt würden wie Gemälde. So hängen im ART FOYER, dem modern konstruierten Ausstellungsraum, heute unbezahlbare Werke wie etwa ein Abzug aus Andreas Gurskys Bilderserie der Singapur-Börse. Leiterin dieser Kunstsammlung ist Dr. Christina Leber, die im Interview mit Kulturportal Hessen über ihre Arbeit, Fotografie und Digitalisierung spricht.

Montag, 14 November 2016 07:51

Es ist wieder Dokfest-Zeit in Kassel: Mit 256 Kurz- und Langfilmen aus 41 Ländern, 90 Erstaufführungen und einem breiten Rahmenprogramm geht die 33. Auflage des Festivals an den Start und verwandelt die nordhessische Stadt vom 15. bis 20. November 2016 zum Mekka für Freunde des Bewegtbildes. Wir haben einige der Programm-Highlights für Euch herausgesucht.

Montag, 07 November 2016 09:08

Großes Kino wird es am 03. Dezember in der Alten Oper Frankfurt geben. Ähm, Kino? In der Oper? Aber ja doch. Wer kennt den tschechoslowakischen Kultfilm „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ nicht? Diese Vorführung will nun etwas ganz Besonderes zeigen – und daher sind die Karten auch heiß begehrt. Wenn sich am Samstag der Vorhang hebt und der verschneite Klassiker über die Leinwand flimmert, wird die Begleitmusik dazu nicht aus der Konserve kommen. Ein echtes Orchester wird spielen, wenn das Hühnchen mit Federn durch den Schnee tollt, der Ballsaal bebt oder der Prinz Hand in Hand mit seiner Auserwählten davon reitet.

Dienstag, 01 November 2016 15:16

Filmbewertungen gibt es viele, vor allem im Internet – aber die werden in den meisten Fällen von Erwachsenen geschrieben. Nicht so bei der FBW-JUGEND FILMJURY (JFJ), hier bewerten Kids für Kids, was es im Kino zu sehen gibt. Kulturportal Hessen hat Bettina Buchler, Direktorin der Film- und Medienbewertung (FBW) gebeten, zu erklären, was hinter diesem Konzept steckt. Erfahrt mehr über die JFJ, deren Filmtipps wir nun in unserem monatlichen Kinderprogramm-Überblick aufnehmen.

 

Montag, 19 September 2016 20:48

Manche Fotos kennt man einfach: Der bärtige Che Guevara blickt mutig in die Ferne; die nackte Kim Phuc rennt schreiend vor dem Napalm-Angriff davon; James Dean schlendert mit einem schweren Mantel über den verregneten Times Square. Diese und viele andere berühmte Bilder schossen Fotografen mit Leica-Kameras. Wer sich vom Mythos Leica selbst ein Bild machen möchte, besucht am besten die Firma hinter der Kamera in ihrer Heimatstadt Wetzlar.

 

Montag, 19 September 2016 09:22

Kinovergnügen in historischer Kulisse: Die Wiesbadener Reihe „Filme im Schloss“ im Schloss Biebrich an der Rheingaustraße bietet großartige Filmkunst. Auf dem Programm stehen nicht die Blockbuster sondern feine Streifen, die auf renommierten Festivals prämiert wurden und sonst oft nur selten auf der großen Leinwand zu sehen sind. Die Filme laufen in Originalfassung mit deutschen Untertiteln, regelmäßig auch deutsche Erstaufführungen.

 

Montag, 08 August 2016 13:56

Das Leben von Schauspieler, Regisseur und Produzent Numan Acar spielt sich in vielen Welten und Kulturen ab: Mit seiner Rolle als Terrorist in der US-Serie „Homeland“ machte er sich einem breiten, internationalen Publikum bekannt, in der deutschen Filmszene erhält er Ehrungen für Drehbücher und eigene Filme. Viele wissen nicht, dass er viele prägende Jahre in Wiesbaden verbracht hat. Was Numan Acar noch heute mit Hessen verbindet, was sich im Kulturbereich verändern sollte und wohin seine künstlerische Reise geht, verrät er im Gespräch mit dem Kulturportal Hessen.

 

Donnerstag, 04 August 2016 08:13